Krautsuppe

Zubereitungszeit:
4 Personen

Bild zum Text
©archiv "die umweltberatung"

Zutaten

Zubereitung

Kraut fein schneiden und in Öl anrösten. Mit Suppe aufgießen, Kümmel, Salz, Lorbeerblatt und Wacholderbeeren dazugeben. Erdäpfel schälen, klein schneiden oder reiben, zur Suppe geben und mitdünsten. Geschälte, entkernte und gewürfelte Paradeiser dazugeben und mitköcheln lassen. Zum Schluss noch etwas Sauerrahm oder Schlagobers und die frischen, gehackten Kräuter dazugeben und servieren.

Weitere Rezepte: Suppe

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!