Kürbisauflauf

Zubereitungszeit:
4 Personen

Kürbsiauflauf
© g.wittner "die umweltberatung"

Zutaten

  • 800 g Kürbis
  • 120 g Dinkelmehl
  • etwas Kürbiskernöl
  • 3 Paradeiser
  • Salz
  • Pfeffer
  • Knoblauch
  • Kräuter
  • 120 g Bergkäse
  • gerieben
  • 40 g Brotbrösel

Zubereitung

Kürbis schälen und würfelig schneiden. Paradeiser blanchieren, schälen und würfelig schneiden. Kürbiswürfel in Dinkelmehl wenden, Kübis- und Paradeiserwürfel mischen und in gefettete Auflaufform füllen. Würzen und mit Öl beträufeln.
Bei 180 °C ca. 1 Stunde backen. Kurz vor Backende den Auflauf mit geriebenem Käse und Bröseln bestreuen und weiterbacken, bis sich eine schöne Kruste bildet.

Weitere Rezepte: Hauptspeisen

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!