Kürbisnockerln

Zubereitungszeit:
4 Personen

Bild zum Text
©archiv "die umweltberatung"

Zutaten

  • 60 dag Kürbis
  • 2 Dotter
  • 1/4 kg Weizengrieß
  • 10 dag würziger Hartkäse
  • Salz
  • weißer Pfeffer
  • 5 dag geriebener Parmesan
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 kleine Zwiebel

Zubereitung

Kürbis schälen, entkernen und Kürbisfleisch grob raspeln. Alle Zutaten vermengen und Masse 15 Minuten rasten lassen. Nockerln formen und in leicht wallendem Wasser ca. 8 Minuten ziehen lassen. Nockerln abseihen, auf Tellern anrichten und mit Parmesan bestreuen.


Weitere Rezepte: Hauptspeisen

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!