Marillen-Smoothie

Zubereitungszeit:
1 Liter

selbstgemachter Marillen-Smoothie
© m.kupka "die umweltberatung"

Zutaten

  • 300 g reife Marillen
  • 2 EL Zitronensaft, frisch gepresst
  • 1 EL Staubzucker
  • 1 Zweig Zitronenmelisse oder Minze
  • 500 g Naturjoghurt oder Buttermilch
  • 200 ml prickelndes, kaltes Mineralwasser

Zubereitung

Marillen waschen, halbieren und entkernen.

Die Früchte mit Zitronensaft und Zucker mit dem Mixstab fein pürieren.

Joghurt und Mineralwasser einrühren und nochmals mit dem Mixstab aufschäumen.

In Gläser verteilen und mit der Minze oder Zitronenmelisse garnieren.

Tipp: Dieser Smoothie lässt sich mit allen Obstsorten zubereiten und schmeckt zum Beispiel auch mit Erdbeeren, Himbeeren oder Pfirsichen hervorragend!

Tipp: Wer sich rein pflanzlich ernährt, kann statt den Milchprodukten auch Soja-Joghurt verwenden.

Weitere Rezepte: Getränke, Kinder

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!