Marillenmarmelade mit Zitronenmelisse

Zubereitungszeit:
4 Personen

Marillenmarmelade mit Zitronenmelisse
©m.knieli "die umweltberatung"

Zutaten

  • 1300 g Marillen
  • 1 kg Gelierzucker
  • 4 EL gehackte Zitronenmelisse

Zubereitung

Marillen waschen, halbieren, entkernen und pürieren. Mit Gelierzucker vermischen und unter ständigem Rühren bis zur Gelierprobe einkochen. Erst wenn die Marmelade schnell eine dickliche Konsistenz erhält, ist sie fertig. Zitronenmelisse hacken, in die Marmelade einrühren und diese heiß in vorbereitete Gläser abfüllen.
Tipp: Verwenden Sie nur vollreife Früchte.

 

Weitere Rezepte: Konservierung

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!