Melissensirup

Zubereitungszeit:
4 Personen

Zutaten

Zubereitung

Die Melissenblätter in ein verschließbares Glas geben, mit Wasser und Zucker auffüllen. Rühren oder Schwenken bis der Zucker gelöst ist. Die in Scheiben geschnittenen Zitronen dazugeben und zugedeckt ca. 3 Tage stehen lassen. Täglich schwenken. Anschließend absieben, kurz aufkochen, in saubere Flaschen abfüllen und gut verschließen. Vor Gebrauch großzügig mit Wasser verdünnen.

Tipp: Um die Haltbarkeit zu erhöhen, kann der Sirup vor dem Abfüllen kurz aufgekocht werden.

Weitere Rezepte: Getränke, Konservierung

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!