Milchbrötchen

Zubereitungszeit:
4 Personen

Zutaten

  • 300 g Dinkelvollkornmehl
  • 700 g Weizenmehl
  • 2 P Trockengerm
  • 1 gekochte und passierte Erdäpfel
  • 30 g Butter
  • ca. 300 ml lauwarme Milch
  • 1 TL Salz
  • 1 EL Zucker
  • 2 Zweige Koriander fein gehackt

Zubereitung

Dinkelvollkornmehl, Weizenmehl, Trockengerm, passierten Erdäpfel, Zucker, Salz und Gewürze gut miteinander vermischen. Butter und Milch langsam zufügen und zu einem Teig verkneten. Den Teig abdecken und ruhig stellen. 90 Minuten gehen lassen. Danach die Brötchen formen und nochmal 30 Minuten gehen lassen. Den Backofen auf 200°C vorheizen und die Brötchen 15 bis 20 Minuten backen.

Tipp: Milchbrötchen nach Belieben mit Rosinen verfeinern!

Weitere Rezepte: Süßspeise, Jause

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!