Motten - Mitesser im Küchenschrank

Das Müsli lebt, die Haferflocken bewegen sich und im Studentenfutter wachsen Spinnfäden. Hier sind Lebensmittelmotten aktiv. "die umweltberatung" gibt Tipps zur Vorbeugung und Bekämpfung.

Küchenschrank
©r.gottwald-hofer "die umweltberatung"

Lebensmittelmotten befallen alle Arten von Getreideprodukten, Mehl, Müsli, Dörrobst und Backwaren. Sie sind auch in Gewürzen, Tees und Nüssen zu finden. Auch Tiernahrung (z.B. Hundeflocken) kann betroffen sein. Oft schleppt man sie beim Kauf von Nahrungsmitteln ein. Die Larven wandern vor der Verpuppung meist in entfernte Ritzen und andere Verstecke. Deshalb tauchen sie nach erfolgter Bekämpfung scheinbar aus dem Nichts wieder auf.

Wie kann einem Befall vorgebeugt werden?
Achten Sie schon beim Kauf von Getreideprodukten darauf, dass die Verpackungen intakt sind. Spinnfäden im Inneren von Verpackungen oder Brösel im Regal verraten unerwünschte Besiedlung. Zuhause ist regelmäßige Kontrolle der Vorräte und Aufbewahrung in dicht schließenden Behältern sinnvoll.

Was tun, um sie wieder loszuwerden?

  • Die Küchenkästen ausräumen, alle Vorräte durchsehen auf Befall kontrollieren und befallene Lebensmittel entsorgen.
  • Den Küchenschrank reinigen – es reicht normaler Allzweckreiniger oder Essigwasser – gründlich nachwischen und trocknen (Larven entwickeln sich gut in feuchter Umgebung!).
  • Um neuerlichen Befall vorzubeugen die Lebensmittel in gut verschließbare Gefäße (mit Schraubverschluss oder Gummidichtung) einfüllen.
  • Es ist auch empfehlenswert danach in regelmäßigen Abständen zu kontrollieren, ob Larven übersehen wurden, um Neubefall zu Verhindern.
  • Der Einsatz chemischer Mittel ist nicht erforderlich!

Tipp: Zum Verpuppen nutzen die Lebensmittelmotten mit Vorliebe Zwischenräume von Regalbrettern, Nuten, Schubladen und sogar die Löcher für die Regalböden. Hier mit dem Staubsauger gründlich aussaugen!

Weitere Informationen

Unsere Produkte und Downloads

Ameisen, Motten & Co

Haushaltsschädlinge ohne Gift vertreiben

Cover
© "die umweltberatung"
  • Broschüre
  • gratis zzgl. Versandkosten
  • HerausgeberIn "die umweltberatung" Österreich

Bei weiteren Fragen beraten wir Sie gerne persönlich

"die umweltberatung" Wien

Telefon 01 803 32 32
E-Mail service@umweltberatung.at
Website www.umweltberatung.at