Moussaka mit Paradeisern und Melanzani

Zubereitungszeit:
4 Personen

Moussaka
©archiv "die umweltberatung"

Zutaten

Zubereitung

Faschiertes mit Salz, Pfeffer und zerdrücktem Knoblauch würzen und in etwas Olivenöl kurz anbraten. Zucchini, Melanzani und Paradeiser waschen und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden. Erdäpfel schälen und in dünne Scheiben schneiden.
Olivenöl erhitzen, mit Salz und Pfeffer gewürzte Melanzani- und Zucchinischeiben darin scharf anbraten und gut abtropfen lassen. Backrohr auf 180 °C vorheizen.
Eine Auflaufform schichtweise mit Gemüse, Faschiertem und Erdäpfelscheiben füllen. Butter erhitzen, Mehl dazugeben und hell anschwitzen, mit Milch aufgießen, unter ständigem Rühren zu dickcremiger Konsistenz einkochen und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken. Soße in die Auflaufform gießen, mit geriebenem Käse bestreuen und ca. 40 Minuten backen.
 

Weitere Rezepte: Hauptspeisen

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!