Oma`s gedeckter Apfelkuchen

Zubereitungszeit:
4 Personen

Äpfel
©m.kupka "die umweltberatung"

Zutaten

  • 250 g Vollkornmehl
  • 125 g kalte Butter
  • 120 g Zucker
  • 1 kaltes Ei
  • 1 EL kaltes Milch
  • 1/2 P. Backpulver
  • 1/2 bis 3/4 kg Äpfel
  • Zimt

Zubereitung

Die Äpfel waschen, schälen und in dünne Spalten schneiden, mit Zimt bestreuen. Aus den anderen Zutaten rasch einen Teig kneten, mit einem Nudelholz ausrollen, den Teig nun halbieren. Die eine Hälfte auf das Backblech bzw. Backpapier geben, mit den Äpfeln belegen und die andere ausgerollte Teighälfte darauflegen. Die Ränder verschließen, mit einer Gabel Löcher in die Decke stechen, mit Eidotter bepinseln und bei 180 º backen bis der Kuchen goldgelb ist.

Weitere Rezepte: Süßspeise, Jause

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!