Orecchiette ai broccoli

Zubereitungszeit:
4 Personen

frisch gekochte Orecchiette Nudeln
© g.homolka "die umweltberatung"

Zutaten

Zubereitung

Brokkoli waschen, klein schneiden und in gesalzenem Wasser für 2 Minuten kochen (blanchieren), abseihen und das heiße Wasser auffangen. Orecchiette in dem übrigen Brokkoli-Wasser bissfest kochen.

Die Nudeln 2 Minuten früher als auf der Packung angegeben ist, abgießen. Achtung, eine Tasse von dem Nudelwasser aufheben!

Olivenöl in Pfanne geben, geschnittene Knoblauchzehen und gehackten Chili hinzufügen und kurz andünsten.

Die gekochten Nudeln und den Brokkoli dazugeben, eine Tasse Nudelwasser und geriebenen Parmesan hinzufügen. Mit Salz abschmecken und gut vermischen.

Auf Teller anrichten und mit knackigem Salat servieren.

Weitere Rezepte: Vorspeisen, Hauptspeisen, Kinder

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!

Bei weiteren Fragen beraten wir Sie gerne persönlich

"die umweltberatung" Wien

Telefon 01 803 32 32
E-Mail service@umweltberatung.at
Website www.umweltberatung.at