Palatschinken mit Rote-Rüben-Füllung

Zubereitungszeit:
4 Personen

Zutaten

Teig

  • 1/4 kg glattes Mehl
  • 4 Eier
  • 3/8 l Milch
  • 1/8 Mineralwasser
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Butter
Füllung
  • 1/2 kg Rote Rüben
  • 2 EL Rahm
  • 2 EL Milch
  • 2 EL geriebener Kren
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Bio-Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung

Palatschinken: Mehl, Eier und Milch verrühren. Vor dem Ausbacken so viel Mineralwasser zugeben, sodass der Teig zähflüssig, aber nicht dünn wird. Rüben waschen und schälen, grob reiben. In einer beschichteten Pfanne mit 2 EL Milch etwa 10 Minuten dünsten, dabei ab und zu umrühren. Rahm, Kren, Schnittlauch, Salz, Pfeffer und Zitronensaft zugeben.
Für Palatschinken etwas Butter in einer Pfanne erhitzen und die Palatschinken portionsweise herausbacken. Mit der Gemüsemasse gefüllt servieren.


Weitere Rezepte: Hauptspeisen

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!