Pastinaken in Petersil- oder Dillsauce

Zubereitungszeit:
4 Personen

Pastinake
©m.kupka "die umweltberatung"

Zutaten

  • 60 dag Pastinaken
  • 1 - 2 Zwiebel
  • 3 dag Öl oder Butter
  • Kümmel
  • Thymian
  • Liebstöckel
  • Salz
  • 1 EL Hafermehl zum Binden
  • 1/4 l Milch
  • reichlich Petersilie oder Dill
  • 5 dag Schlagobers oder ca. 3 dag Doppelrahmfrischkäse

Zubereitung

Pastinaken waschen und ungeschält in Scheiben schneiden. Zwiebel fein hacken und in Öl oder Butter anschwitzen, Wasser und Pastinakenscheiben dazugeben und ca. 10-20 Minuten dünsten lassen. Die Gewürze dazugeben, salzen und abschmecken. Hafermehl mit der Hälfte der Milch verrühren, zum Gemüse geben, kurz aufkochen, mit der restlichen Milch auffüllen. Petersilie oder Dill unterrühren, 5 Minuten ziehen lassen und mit Schlagobers abrunden.
Tipp zum Variieren: Pastinaken mit Karotten: 1:1 (ca. 15 Min. länger kochen)
Pastinaken mit Peterwurzen oder Sellerie: 3:1 (ca. 15 Min. länger kochen)

Weitere Rezepte: Vorspeisen, Hauptspeisen, Beilagen

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!