Penne mit Pilzsauce

Zubereitungszeit:
4 Personen

Penne mit Pilzsauce
© m.knieli "die umweltberatung"

Zutaten

  • 0,5 kg Penne
  • 250 g Pilze
  • 1 Zwiebel oder 2 Frühlingszwiebeln
  • 20 dag Mangold
  • 2 EL getrocknete Steinpilze
  • 1/4 l Schlagobers
  • 1/8 l Weißwein
  • Parmesan
  • Olivenöl, Kräutersalz, Pfeffer

Zubereitung

Mangold waschen, tropfnass in eine heiße Pfanne geben, zudecken und kurz garen lassen. Getrocknete Steinpilze im lauwarmen 15 Minuten Wasser einweichen. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken. Pilze putzen, blättrig schneiden, ausgekühlten Mangold ausdrücken und in feine Streifen schneiden.

Zwiebel und Knoblauch in Olivenöl glasig dünsten, frische Pilze dazugeben. Mit Weißwein ablöschen, Steinpilze mit dem Einweichwasser hinzufügen, 10 Minuten köcheln lassen.  Nudeln in gesalzenem Wasser al dente kochen. Anschließend Mangold, Schlagobers und Gewürze zu der Pilzmischung hinzugeben, abschmecken.

Die Nudeln abseihen und in der Sauce 2 Minuten köcheln lassen. Mit geriebenem Parmesan  servieren.

Weitere Rezepte: Vorspeisen, Kinder

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!

Wir beraten Sie gerne persönlich!

"die umweltberatung" Wien
Telefon 01 803 32 32
E-Mail service@umweltberatung.at
Website www.umweltberatung.at