Petersiliensuppe

Zubereitungszeit:
4 Personen

Petersilie
©m.kupka "die umweltberatung"

Zutaten

  • 50 g Petersilienblätter
  • 1 Zwiebel
  • 20 g Butter
  • 1 l Würfelsuppe
  • 1/8 l Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat

Knuspererdäpfel

  • 300 g Erdäpfel
  • Salz
  • Butter
  • etwas Öl
  • Petersilie zum Garnieren
  • Zubereitung

    1/2 l Wasser aufkochen, Petersilienblätter beifügen, einmal aufkochen lassen und kalt abschwemmen. Zwiebel kleinwürfelig schneiden und in der Butter anrösten, blanchierte Petersilie kurz mitrösten, mit Suppe aufgießen und bei geringer Hitze etwa 10 Minuten kochen.
    Suppe pürieren, Obers zugießen und einmal aufkochen lassen, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

    Knuspererdäpfel

    Erdäpfel schälen, kleinwürfelig schneiden und in leicht gesalzenem Wasser etwa 5 Minuten kochen, abseihen und gut abtropfen. Butter in einer Pfanne schmelzen, Öl dazu und Erdäpfelwürfel unter ständigem Wenden knusprig braten, salzen.

    Petersilisuppe und Knuspererdäpfel anrichten und mit Petersilie garnieren.


    Weitere Rezepte: Suppe

    "die umweltberatung" empfiehlt:

    Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!