Pfeffersteaks vom Grill

Zubereitungszeit:
4 Personen

Zutaten

  • 4 Filetsteaks à ca. 20 dag
  • 4 EL Weizenkeimöl
  • 2 Knoblauchzehen
  • bunter gemahlener Pfeffer
  • 2 EL Paradeismark
  • 1 TL Kren
  • 1 EL scharfer Senf
  • 1 TL Curry
  • 1/2 Bund Schnittlauch

Zubereitung

Den Knoblauch schälen, pressen und mit dem Öl verrühren. Die Marinade pfeffern und die Filetstücke mit der Hälfte der Marinade marinieren. Gekühlt einige Stunden stehen lassen. Vor dem Grillen die Steaks abtropfen lassen und salzen. Die restliche Marinade nun mit dem geriebenen Kren, dem Paradeismark, dem Curry und dem fein geschnittenen Schnittlauch verrühren und zum Abschluss über die fertig gegrillten Steaks verteilen.


Weitere Rezepte: Hauptspeisen

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!