Polentaschnitten mit Käse überbacken

Zubereitungszeit:
4 Personen

Bild zum Text
©s.raffeiner "die umweltberatung"

Zutaten

  • 350 ml Wasser
  • 300 g Polenta
  • 40 g Butter
  • 150 g Parmesan oder würzigen Bergkäse
  • Salz

Zubereitung

Wasser mit Salz und Butter aufkochen und Polenta mit einem Schneebesen einrühren, kurz aufwallen lassen und zur Seite stellen. Ca. 10 Minuten quellen lassen, dann in eine Auflaufform geben und fest andrücken. Nochmals 10 Minuten nachquellen lassen. Die Polentamasse herausstürzen, in Scheiben schneiden, auf ein gefettetes Backblech legen, mit Parmesan bestreuen und kurz im Backrohr bei 180 º überbacken.


Weitere Rezepte: Hauptspeisen, Beilagen

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!