Portulak-Apfel-Salat

Zubereitungszeit:
4 Personen

Zutaten

Salat

Marinade

  • 1 Becher Joghurt
  • etwas Essig
  • Schnittlauch
  • Petersilie oder Kresse
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Zucker
  • 2 hartgekochte Eier

Zubereitung

Portulak waschen und schneiden. Den Apfel waschen, entkernen und in Würfel schneiden. Die Zutaten für die Soße gut verrühren und abschmecken. Die hartgekochten Eier schälen, fein hacken und unter die Soße rühren. Mit den Salatzutaten vermengen, kurz durchziehen lassen, evtl. noch nachwürzen und servieren.


Weitere Rezepte: Vorspeisen, Salat, Beilagen

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!