Putenragout mit Kresse

Zubereitungszeit:
4 Personen

Kresse
©m.kupka "die umweltberatung"

Zutaten

  • 80 dag Putenbrust
  • 4 Schalotten
  • etwas Öl
  • 20 dag Karotten
  • 1/4 l Gemüsebrühe 4 EL Sauerrahm
  • 2 EL Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL edelsüßer Paprika
  • 7 gehäufte EL Kresse

Zubereitung

Putenfleisch würfelig schneiden, gemeinsam mit den gehackten Schalotten in etwas Öl scharf anbraten. Karotten putzen, waschen, grob raspeln und dem Fleisch beigeben. Mit Gemüsebrühe aufgießen und zugedeckt ca. 20 Minuten garen lassen. Ragout mit Sauerrahm und Mehl binden und mit Pfeffer, Salz und Paprika würzen. Kresse hacken und zum Schluss dem Ragout beigeben.


Weitere Rezepte: Hauptspeisen

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!