Workshopreihe: Kunterbunt Kochen

12 spannende Workshops zum Thema nachhaltige Ernährung in verschiedenen Jugendeinrichtungen.

Laufzeit: 2014 - 2015

Jugendliche kochen gemeinsam mit der Umweltberaterin
©archiv "die umweltberatung"

Energydrinks und Cola sind für viele Jugendliche die einzigen Durstlöscher des Tages, Kebap ist das beliebteste Mittagessen. Lebensmittelkennzeichnung, Herkunft und Transport von Lebensmitteln oder biologische Produkte spielen hier kaum eine Rolle. Mit gesunden und nachhaltigen Speisen kamen die jugendlichen ProjektteilnehmerInnen der Kunterbunt Kochen Workshops bisher nur wenig in Kontakt.

"die umweltberatung" zeigte ihnen, wie man in kurzer Zeit Gemüse kocht und auch den jungen, strengen Gaumen zufrieden stellen kann. Dabei kooperierte "die umweltberatung" Wien mit den Jugendausbildungstätten spacelab und Produktionsschule BOK und BOKgastro.

Schau auf´s Etikett!

Woher kommt eigentlich das Essen aus dem Supermarkt? Wie wird mein Schnitzel produziert? Ist Abgelaufenes noch essbar? Diese und viele andere Fragen behandelten die  Ernährungswissenschafterinnen von "die umweltberatung" gemeinsam mit den Jugendlichen. Diskutieren, kochen und gesund schlemmen – das stand auf dem Programm der Workshops.

Tolles Feedback der TeilnehmerInnen bekräftigte die Arbeit von "die umweltberatung": So waren am Ende der Workshops Vorsätze wie „beim nächsten Einkauf werde ich genau nachlesen, woher das Gemüse kommt“ oder „Ich werde auf das grüne Bio-Siegel achten“ von den Jugendlichen zu hören.

Pro Workshop nahmen (je nach aktueller Teilnehmerzahl in den Ausbildungen) zwischen vier und zwölf Jugendliche teil. In Summe konnten 84 TeilnehmerInnen im Alter von 16 bis 22 Jahren erreicht werden.

Auftrageber: Mutter Erde, Umweltinitiative Wir für die Welt

Wir beraten Sie gerne persönlich!

"die umweltberatung" Wien
Telefon 01 803 32 32
E-Mail service@umweltberatung.at
Website www.umweltberatung.at