Reparaturnetzwerk schont Ressourcen

Durch Reparaturen werden weniger Ressourcen für die Produktion neuer Güter benötigt. Reparieren ist ein wichtiger Beitrag zu einer nachhaltigen Ressourcennutzung.

Reparatur eines Fernsehers
© e.schwarzlmueller "die umweltberatung"

Reparieren statt neu kaufen

Gegenstände reparieren zu lassen anstatt neue zu kaufen - das ist eine gute Möglichkeit, die Ressourcen zu schonen. Für die Reparatur wird wesentlich weniger Material gebraucht, als für die Herstellung eines neuen Produkts. Gleichzeitig bleiben wertvolle Reparaturarbeitsplätze in der Region erhalten, und es entstehen weniger Abfälle.

Reparaturnetzwerk Wien

Im Reparaturnetzwerk Wien reparieren über 70 Mitgliedsbetriebe beinahe alles - von Möbeln über Fotoapparate bis hin zu Fernsehern. Die Broschüre „Reparieren bringt's!“ informiert über die Mitgliedsbetriebe und über Möglichkeiten, Energie zu sparen. Sie enthält auch Tipps zur schonenden Nutzung der Gegenstände – damit sie möglichst lange erhalten bleiben.

Weitere Informationen

Unsere Produkte und Downloads

Reparieren bringts - Das Reparaturnetzwerk Wien

Broschüre "Reparieren bringt's!"
Coverbild: © Kurhan http://www.fotolia.com
  • Broschüre
  • HerausgeberIn "die umweltberatung" Wien - Die Wiener Volkshochschulen

Bei weiteren Fragen beraten wir Sie gerne persönlich

Reparaturnetzwerk Wien

Telefon 01 803 32 32 DW 22
E-Mail office@reparaturnetzwerk.at
Website www.reparaturnetzwerk.at