Rezeptwettbewerb: Nicht nur die Bohne

G´sund kochen und dabei noch das Klima schützen? Ganz einfach: Fleisch durch Bohnen ersetzen und die Klimabilanz stimmt. Gesucht werden die besten Rezepte mit Hülsenfrüchten, klimafreundlich nach den "natürlich gut Teller"-Kriterien gekocht. Einsendeschluss ist am 25.Oktober 2016.

Buntes Hülsenfrüchtesortiment
© Monika Kupka "die umweltberatung"

Die Umwelt wird bei der Verpflegung in der Stadt Wien großgeschrieben. Ökologische Kriterien wie im Projekt „natürlich gut Teller“ garantieren eine gesunde und klimaschonende Kost. Bei der Produktion der gleichen Menge an tierischem Eiweiß entsteht bis zu 16 mal mehr schädliches Kohlendioxid – ein guter Grund, mehr Hülsenfrüchte auf den Speiseplan zu setzen!

Wanted: Die besten Rezepte mit Hülsenfrüchten

Mit Hülsenfrüchten lässt sich die Klimabilanz der Speisen deutlich verbessern, deshalb wurde der Rezeptwettbewerb Nicht nur die Bohne gestartet. Gefragt sind Rezepte mit genauen Mengenangaben, detaillierter Beschreibung und appetitlichem Foto. Die Rezepte, die beim Wettbewerb „Nicht nur die Bohne“ eingereicht werden, sollen den ökologischen Kriterien des "natürlich gut Teller" entsprechen:  Wettbewerbskriterien

Der Kriterienkatalog für „natürlich gut Teller“-Gerichte ist einerseits klimafreundlich, andererseits auch auf das Tierwohl abgestimmt. Bei tierischen Produkten wie Fleisch, Eiern und Milch ist Bio ein MUSS, mit der Suche nach den besten Hülsenfrüchtenrezepten sollen vermehrt pflanzliche Alternativen zum Fleisch angeboten werden.

Superfood Hülsenfrüchte

Linsen, Bohnen & Co. sind Superfood: reich an Eiweiß und Eisen sind sie eine gute Fleischalternative und ihr Vitamingehalt lässt sich mit Gemüse vergleichen. Um Linsen und Bohnen auf dem Speiseplan prominent zu machen, sucht "die umweltberatung" die besten Hülsenfrüchterezepte. Teilnahmeberichtigt sind ProfiköchInnen und leidenschaftliche HobbyköchInnen. Einsendeschluss ist am 25.Oktober 2016.

Köstliche Rezepte für Gerichte aus der traditionellen österreichischen und internationalen Küche bietet "die umweltberatung" auf www.umweltberatung.at/rezepte. Im Lebensmittellexikon sind umfassende Informationen über verschiedene Hülsenfrüchte zu finden: www.umweltberatung.at/lebensmittel-lexikon

Projekt „natürlich gut Teller“

Seit 2010 werden im Projekt "natürlich gut Teller" ökologisch optimierte Speisen im Krankenhaus Hietzing mit Neurologischem Zentrum Rosenhügel und in den Häusern des Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser angeboten.

Wir beraten Sie gerne persönlich!

"die umweltberatung" Wien
Telefon 01 803 32 32
E-Mail service@umweltberatung.at
Website www.umweltberatung.at