Rhabarbernockerl auf Erdbeermark

Zubereitungszeit:
4 Personen

Rhabarber
©g.pomper "die umweltberatung"

Zutaten

  • 500 g Rhabarber
  • Zucker
  • Vanillezucker
  • Rum
  • 4 Blatt Gelantine
  • 200 g Schlagobers
  • Erdbeeren
  • Bio-Zitrone
  • Zucker
  • Joghurt
  • Zubereitung

    Den Rhabarber lässt man mit sehr wenig Wasser weich dünsten. Zucker, Vanillezucker und etwas Rum nach Geschmack beigeben und gut mixen. Gelantine einweichen - ausdrücken und in die noch heiße Masse geben. Auskühlen lassen. Schlagobers schlagen und unterheben - kalt stellen.
    Erdbeeren mit Zitronen und Zucker pürieren, je nach Geschmack mit Joghurt verfeinern - kaltstellen. Nockerl aus der Masse ausstechen und auf Erdbeermark servieren.


    Weitere Rezepte: Süßspeise, Kinder

    "die umweltberatung" empfiehlt:

    Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!