Ribisel-Topfenkuchen

Zubereitungszeit:
4 Personen
Ribiseln
©m.kupka "die umweltberatung"

Zutaten

  • 1/4 kg Butter
  • 1/4 kg Staubzucker 1 P. Vanillezucker
  • etwas Rum
  • 5 Eier
  • 1/4 kg griffiges Mehl

Überguss

  • 1/4 kg Topfen
  • 2 Eier
  • je 40 g Staub - u. Kristallzucker
  • 1/2 kg Ribisel

Zubereitung

Butter schaumig rühren, Staubzucker und Rum zugeben. Nach und nach die Eier und das Mehl einrühren. Den Teig auf ein befettetes Backblech streichen. Für den Überguss Topfen passieren, mit 2 Dotter und Staubzucker vermengen, Eiklar mit Kristallzucker steif schlagen und unterziehen. Die Masse auf den Teig streichen, die gewaschenen Ribiseln darüber verteilen und im vorgeheizten Rohr bei 180 ºC ca. 40 Minuten backen.


Weitere Rezepte: Süßspeise

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!