Ribiseln in Dickmilch

Zubereitungszeit:
4 Personen

Ribiseln
©m.kupka "die umweltberatung"

Zutaten

  • 1/2 kg Ribiseln
  • 1/2 l Dickmilch
  • 6 - 8 dag Zucker
  • 3 Blatt weiße Gelatine
  • 1/8 l Schlagobers
  • 25 g kernige Haferflocken
  • 25 g Mandelblättchen
  • 1 TL Butter
  • 1 TL Honig

Zubereitung

Ribiseln waschen, mit einer Gabel von der Rispe streifen, in eine Glasschale füllen. Butter in eine Pfanne geben, die Haferflocken und Mandelblättchen darin leicht bräunen, den Honig in die Pfanne geben. Diese Krokantmasse erkalten lassen und über die Beeren streuen. Gelatine in kaltem Wasser etwa 10 Minuten quellen lassen, dann auflösen. Die Dickmilch mit Zucker abschmecken und das Schlagobers schlagen. Gelatine und Dickmilch verrühren, kurz in den Kühlschrank stellen, damit die Masse leicht geliert. Zum Schluss das geschlagene Obers unterheben und die Masse über die Ribiseln und den Krokant geben. Vor dem Servieren mit etwas restlichem Krokant und einigen Ribiseln garnieren.


Weitere Rezepte: Süßspeise

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!