Ribiseltiramisu

Zubereitungszeit:
4 Personen

Ribiseltiramisu
©archiv "die umweltberatung"

Zutaten

  • 1 Biskuitboden
  • 3/4 kg Ribisel
  • 400 g Magertopfen
  • 1/4 l Milch
  • 1/2 P. Vanillepuddingpulver
  • 125 g Mascarpone
  • 200 ml Schlagobers
  • 100 g Zucker
  • 1 P. Vanillezucker
  • 2 Eiklar
  • 6 cl Cassis-Likör

Zubereitung

Aus Milch und Vanillepuddingpulver einen Pudding bereiten unsd auskühlen lassen. Schlagobers schlagen und kühl stellen. Eiklar steif schlagen. Topfen, Mascarpone, Zucker und Vanillezucker cremig rühren. Den erkalteten Pudding, das Schlagobers und den Eischnee unter die Masse ziehen. Biskuitboden passend fürs Gefäß mehrere gleich große Teile schneiden. Einen Teil des Biskuits in die Form legen, mit Cassis-Likör beträufeln, eine Schicht Ribiseln darüber streuen und mit Topfenmasse bedecken. Nochmals eine Schicht Biskuit darauf legen, mit Cassis-Likör beträufeln, Ribiseln darauf streuen und die restliche Creme darüber verteilen. Das Tiramisu mit Ribiseln garnieren, mit Frischhaltefolie abdecken und einige Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.


Weitere Rezepte: Süßspeise

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!