Sauerkraut-Erdäpfel-Eintopf

Zubereitungszeit:
4 Personen

Erdäpfel
© m.kupka "die umweltberatung"

Zutaten

  • 4 Erdäpfel
  • 2 dag Butter
  • 2 Zwiebeln
  • 20 dag rohes Sauerkraut
  • 1 Lorbeerblatt
  • 6 Wacholderbeeren
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 l Gemüsebrühe

Zubereitung

Butter in einem Topf schmelzen lassen. Zwiebel schälen, klein würfeln und hinzufügen. Das rohe Sauerkraut ebenfalls klein schneiden und zugeben. Alles unter Rühren goldgelb andünsten. Lorbeerblatt und Wacholderbeeren hinzufügen und mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüsebrühe in einen Topf geben, erhitzen und über das Sauerkraut gießen. Alles bei milder Hitze 45 Minuten köcheln lassen. Erdäpfel waschen, schälen, würfeln, hinzugeben und zugedeckt 15 Minuten garen lassen.


Weitere Rezepte: Hauptspeisen

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!