Schaumrollen mit Holunderblütenfülle

Zubereitungszeit:
4 Personen

Schaumrollen
©archiv "die umweltberatung"

Zutaten

  • Schaumrollen
  • 2 P. Blätterteig
  • 1 Dotter

Fülle

  • 3 EL Holunderblütensirup
  • 1/4 kg Magertopfen
  • 1/8 l Schlagobers
  • 1 P. Vanillezucker
  • 3 Blatt Gelatine
  • Erdbeeren und Holunderblüten (zum Garnieren)

Zubereitung

Blätterteig ausrollen, in ca. 2 cm breite Streifen schneiden und auf Schaumrollenformen aufwickeln. Mit etwas verquirltem Dotter auf der Oberseite bestreichen und im vorgeheizten Backrohr bei 200°C hellbraun backen.

Für die Fülle Holunderblütensirup, Magertopfen und Vanillezucker schaumig rühren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken, in etwas heißem Wasser auflösen und in die Creme einrühren. Obers steif schlagen, unterheben und Creme kühl stellen. Schaumrollen mit Hilfe eines Dressiersacks mit der Topfen-Holunderblüten-Creme befüllen. Mit gewaschenen, halbierten Erdbeeren und Holunderblüten garnieren.


Weitere Rezepte: Süßspeise

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!