Schnelle Vollkornweckerln

Zubereitungszeit:
4 Personen

Vollkornweckerl
©archiv "die umweltberatung"

Zutaten

  • 3 dag Germ
  • 2/5 l lauwarmes Wasser
  • 15 dag feines Roggenvollkornmehl
  • 45 dag feines Weizenvollkornmehl
  • 25 dag Kürbis oder Sonnenblumenkerne
  • 1 TL Honig
  • 1-2 TL Salz
  • etwas Milch oder Wasser

Zubereitung

Germ und Honig in lauwarmem Wasser auflösen und mit Vollkornmehl und den übrigen Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Einig Kürbis- und Sonnenblumenkerne zum Bestreuen aufheben. 30 Minuten ruhen lassen, zwischendurch einmal durchkneten. Backrohr auf 225 °C vorheizen. Aus dem Teig 20 kleinere Weckerln formen, mit Milch oder kaltem Wasser bestreichen und mit Körnern nach Geschmack bestreuen. Weckerln etwa 25 Minuten backen.
Tipp: Stellen Sie auf den Backrohrboden ein Gefäß mit Wasser, so wird die Kruste nicht so schnell hart.

Weitere Rezepte: Beilagen, Jause

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!