Schweinsfilet mit Kirschen gefüllt

Zubereitungszeit:
4 Personen

Kirschen
©m.kupka "die umweltberatung"

Zutaten

  • 500 g Kirschen
  • 200 ml Rotwein
  • 1 Gewürznelke
  • 1 TL Speisestärke
  • Saft von 1/2 Bio-Zitrone
  • 1 EL Honig
  • 4 Schweinsfilets
  • 1 TL Senf
  • Pfeffer
  • Salz
  • Mehl z. Wenden
  • 1 EL Sauerrahm

Zubereitung

Die Gewürznelke zum Rotwein geben, einen Großteil der Kirschen zufügen und alles aufkochen lassen. Die Flüssigkeit abgießen. Die Speisestärke zum Kompottsaft geben und alles kurz aufkochen lassen. Mit Zitronensaft und Honig abschmecken. In die Filets eine Tasche schneiden, mit Senf ausstreichen und mit den Kirschen füllen. Mit Zahnstochern zustecken. Die Filets pfeffern, salzen, in Mehl wenden und in heißem Fett langsam braten. Die restlichen Kirschen wieder in die Soße geben. Den Sauerrahm einrühren und kurz aufkochen lassen. Die Filetstücke auf Tellern anrichten, dazu die Soße servieren.

Weitere Rezepte: Hauptspeisen

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!