Spaghetti-Nester in Muffinform

Zubereitungszeit:
3 Personen

Spaghetti-Nester in Muffinform
© bakip 10

Zutaten

  • 3 Eier
  • große Salatblätter zum Unterlegen
  • Becher Schlagobers
  • 350 g Spaghetti
  • etwas Käse
  • Gurken Stücke
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung

Spaghetti garen. Eier und Obers miteinander verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die abgetropften Spaghetti in die Muffinformen verteilen und das Eier-Obers Gemisch gleichmäßig darüber verteilen. Kleine Gurkenstücke untermischen. Käse raspeln und die Spaghetti damit übersähen. Im heißen Backofen (Heißluft 180°) 15-20 Minuten überbacken. Fertige Nester aus der Form nehmen und sie auf Salatblätter legen. Guten Appetit!
 

Restl-Tipp:Dieses Rezept gelingt auch mit übriggebliebenen, gekochten Nudeln in allen Formen.

Dieses Rezept wurde eingereicht bei dem Creative Cooking Contest "Oida koch!".

Weitere Rezepte: Hauptspeisen, Beilagen, Kinder

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!