Spezial-Frühlingswiesen-Aufstrich

Zubereitungszeit:
4 Personen

frische Frühlingskräuter (Löwenzahn und Taubnessel)
© s.seidl "die umweltberatung"

Zutaten

  • 250 g Magertopfen
  • 1/8 l Sauerrahm
  • 1/2 TL Senf
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Frühlingskräuter vom Garten (junge Löwenzahnblätter/ Gänseblümchenblätter/ Taubnessel/ Zitronenmelisse oder ev. ein wenig Bärlauchblätter)
  • Salz
  • Gänseblümchenblüten

Zubereitung

Schnittlauch schneiden, Kräuter waschen, klein hacken. Alle Zutaten mischen, mit Salz abschmecken. Die Gänseblümchenblüten als (essbare) Dekoration.

Weitere Rezepte: Jause

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!