Staudenbeet: Treiben Sie es bunt!

Von Frühling bis Herbst zaubern Sie mit Stauden eine bunte Blütenvielfalt in den Garten.

Staudenbeet
©g.hekele "die umweltberatung"

Stauden sind mehrjährige krautige Pflanzen. Im Gegensatz zu den anderen krautigen Pflanzen blühen und fruchten Stauden in jedem Jahr erneut. Sie treiben nach dem Winter aus unterirdischen Überwinterungsorganen wieder aus.

Tipps zur Anlage eines Staudenbeetes

  • Unterscheiden Sie zwischen sonnigen und schattigen, trockenen und feuchten Standorten sowie leichten und schweren Böden und suchen Sie die Pflanzen standortgerecht aus.
  • Staffeln Sie Blühzeit der Stauden, damit immer etwas blüht.
  • Achten Sie auf die spätere Höhe der Stauden und setzen Sie die niederen vor die höheren.

Weitere Informationen