Tag der Putzfrau am 8. November: Danke!

Sie arbeiten fleißig, bekommen aber oft wenig Anerkennung: die Reinigungsfachkräfte. Höchste Zeit, danke zu sagen. Und dran zu denken, dass ökologische Reinigung für uns alle gesünder ist. 

Gummihandschuhe in bunten Farben
© R. Gottwald-Hofer "die umweltberatung"

Reinigung bedeutet schwere körperliche Arbeit und häufig auch Hantieren mit gesundheitsschädlichen Chemikalien. Ökologische Reinigung heißt, umweltschonende Reinigungsmittel effizient einzusetzen. Schauen Sie doch einmal im Putzschrank nach, vielleicht können Sie das eine oder andere Mittel durch ein umweltschonendes Produkt ersetzen. Das ist gesünder - nicht nur beim Putzen selbst, sondern auch danach, z.B. weil die Raumluft weniger belastet wird. Welche Reinigungsmittel "die umweltberatung" empfiehlt, sehen Sie hier: www.umweltberatung.at/oekorein

Der Tag der Putzfrau am 8. November wurde ins Leben gerufen, um diese harte, wichtige Arbeit zu würdigen und aufzuwerten. Zur Aufwertung tragen auch die Reinigungsschulungen bei, die "die umweltberatung" für Firmen anbietet. Vielleicht hat Ihre Firma Interesse daran: Reinigungsschulung

Wir beraten Sie gerne persönlich!

"die umweltberatung" Wien
Telefon 01 803 32 32
E-Mail service@umweltberatung.at
Website www.umweltberatung.at