Tannenhonig

Zubereitungszeit:
4 Personen

Honig
©m.maxian "die umweltberatung"

Zutaten

  • 500 g Tannenzweige (Spitzen
  • junge und hellgrüne)
  • 2 l Wasser
  • 2 kg Zucker

Zubereitung

Die Tannenspitzen mit Wasser aufsetzen (Spitzen fingerbreit bedeckt) und 1 Stunde kochen. Zugedeckt über Nacht stehen lassen. Dann abseihen und auf 1 Liter Flüssigkeit 1 kg Zucker zugeben. Wieder zum Kochen bringen und bis zu einer Stunde langsam ziehen lassen.

Über Nacht stehen lassen, dann wieder langsam zum Kochen bringen und in Gläser abfüllen.

Weitere Rezepte: Konservierung

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!