Tannenhonig

Zubereitungszeit:
4 Personen

Honig
©m.maxian "die umweltberatung"

Zutaten

  • 500 g Tannenzweige (Spitzen
  • junge und hellgrüne)
  • 2 l Wasser
  • 2 kg Zucker

Zubereitung

Die Tannenspitzen mit Wasser aufsetzen (Spitzen fingerbreit bedeckt) und 1 Stunde kochen. Zugedeckt über Nacht stehen lassen. Dann abseihen und auf 1 Liter Flüssigkeit 1 kg Zucker zugeben. Wieder zum Kochen bringen und bis zu einer Stunde langsam ziehen lassen.

Über Nacht stehen lassen, dann wieder langsam zum Kochen bringen und in Gläser abfüllen.

Weitere Rezepte

Konservierung

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!