Tee von der grünen Wiese

Jetzt heißt‘s Wildpflanzen sammeln: Löwenzahn zum Entgiften, Gänseblümchen als Kapernersatz und Holunder in feinem Palatschinkenteig für den süßen Gaumen. Wir haben für Sie viele Rezepte und Tipps zum Sammeln.

Gänseblümchen in der Wiese
© Astrid Huber "die umweltberatung"

"Essen statt ärgern" ist das Motto, wenn es um unerwünschte Pflanzen im Garten geht. Rücken Sie dem Löwenzahn doch mit Messer, Gabel und Salatschüssel zu Leibe! Löwenzahnblätter eignen sich für Tee, Salat oder Smoothie. Sie wirken entgiftend und entwässernd. Blüht der Löwenzahn, können Sie aromatischen Löwenzahnhonig daraus machen. Er würzt Salatmarinaden und Süßspeisen und schmeckt auch auf dem Butterbrot. Voraussetzung für eine gesunde Ernte im Garten ist natürlich, dass keine chemisch-synthetischen Spritz- und Düngemittel zum Einsatz kommen.

Holler im Teehäferl oder im Palatschinkenteig

Auch Holunderblüten sind vielseitig verwendbarbar: Frisch im Palatschinkenteig mit etwas Zucker und Kompott - mmmh! Getrocknet eignen sie sich bei Erkältungen als wärmender, entzündungshemmender Tee mit blumigem Geschmack. Haben Sie gewusst, dass Holunder 2017 von den österreichischen Baumschulen und Gärtnereien zur Gartenpflanze des Jahres ernannt wurde?

Kapern von der Wiese

Gänseblümchen sind ein Genuss: pur auf dem Butterbrot und als Salatdeko zum Mitnaschen. Die geschlossenen Knospen sind in Salzlake oder Essigmarinade eingelegt ein köstlicher Kapernersatz. Die jungen Blätter können Sie in Gemüsepfannen mitbraten. Gänseblümchen regen den Stoffwechsel an, sie wirken  schleimlösend und entzündungshemmend.

Rezepte und Sammeltipps

Unsere Broschüre Wilde Sachen zum Selbermachen macht mit einem Wildpflanzenposter und vielen Rezepten Lust aufs Sammeln, Kochen und Haltbarmachen von Kräutern und Wildobst. Auf unserer Website zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt die Zubereitung einer Kräuterteemischung. Viele Rezepte mit Wildkräutern und Wildgemüse finden Sie auf www.umweltberatung.at/rezepte

Wir beraten Sie gerne persönlich!

"die umweltberatung"
Telefon 01 803 32 32
E-Mail service@umweltberatung.at
Website www.umweltberatung.at