Wasser sparen

Hier lesen Sie wie viel Wasser wir im Alltag verbrauchen, was es ausmacht, wenn ein Wasserhahn undicht ist und wie Sie mit wenigen Handgriffen Abhilfe schaffen

Wasserhahn mit Spinnennetz
© archiv "die umweltberatung"

JedeR von uns verbraucht pro Tag 120 bis 150 Liter Wasser. Vieles davon kann durch sinnvolle Nutzung eingespart werden. 

  • Ein undichter Wasserhahn vergeudet pro Tag bis zu 17 Liter. Im Jahr sind das etwa 6.000 Liter! Kontrollieren Sie tropfende Hähne auf Dichtheit und wechseln Sie gegebenenfalls die Dichtung.
  • Eine Dusche benötigt bis zu 70 Prozent weniger Wasser und Energie als ein Vollbad. Eine volle Wanne fasst immerhin 150 bis 200 Liter Wasser. 
  • Eine rinnende WC-Spülung schickt bis zu 50 Liter Wasser pro Tag ungenutzt in den Kanal. Überprüfen Sie die Funktionsfähigkeit Ihres Spülkastens, kontrollieren Sie ihn auf Dichtheit und wechseln Sie gegebenenfalls die Dichtung.
  • WC-Spülkästen mit Unterbrechertaste sparen rund 2 Liter Wasser pro Spülgang. In vielen Fällen reicht wenig Wasser, um das WC sauber zu hinterlassen.

Bei weiteren Fragen beraten wir Sie gerne persönlich

"die umweltberatung" Wien

Telefon 01 803 32 32
E-Mail service@umweltberatung.at
Website www.umweltberatung.at