Topfenauflauf mit Kirschen

Zubereitungszeit:
1 Backblech

Topfen-Kirschenauflauf
©g.kriz

Zutaten

  • 600 g Kirschen
  • 100 g weiche Butter
  • 6 EL Zucker
  • 4 Eier
  • 1 kg Magertopfen
  • abgeriebene Schale und Saft einer Bio-Zitrone
  • 120 g Vollkornmehl
  • 1 gestrichenen TL Backpulver
  • 2 EL geriebene Haselnüsse
  • 1 Messerspitze gemahlener Zimt
  • Staubzucker
  • Butter zum Ausfetten der Auflaufform

Zubereitung

Backofen auf 160 ºC vorheizen. Eine Auflaufform mit etwas Butter ausfetten. Die Kirschen waschen, entsteinen und in die Auflaufform geben. Die Butter mit 4 EL Zucker in einer Schüssel mit dem Mixer schaumig rühren. Eier trennen. Die Dotter, den Magertopfen, die abgeriebene Schale und den Saft der Zitrone beimengen. Eiklar steif schlagen, auf die Topfenmasse geben. Mehl und Backpulver vermengen und auf die Topfenmasse sieben. Die Masse in die Auflaufform geben, mit den geriebenen Haselnüssen, 2 EL Zucker und dem gemahlenen Zimt bestreuen. Im heißen Ofen etwa 40 Minuten goldbraun backen und mit Staubzucker bestreut servieren.

Weitere Rezepte: Süßspeise, Kinder

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!