Topfenhalbgefrorenes auf Erdbeersauce

Zubereitungszeit:
4 Personen

Erdbeeren
©m.kupka "die umweltberatung"

Zutaten

  • 4 Freilandeier
  • 60 g Staubzucker
  • 1P. Vanillezucker
  • 250 g Topfen
  • 500 ml Obers
  • 40 ml Rum
  • Schale und Saft von einer Bio-Zitrone
  • 300 g Erdbeeren
  • 50 g Zucker
  • Zitronenmelisse

Zubereitung

Eier mit Zucker und Vanillezucker über Dampf cremig schlagen, dann mit dem Mixer kalt rühren und den Topfen mit dem Rum und der Zitronenschale glatt unterrühren. Dann geschlagenes Obers unterziehen. In Förmchen füllen und für ca. 5 Stunden ins Tiefkühlfach stellen.

Erdbeersauce

Erdbeeren säubern und mit Zitronensaft und Zucker vermengen. Die Förmchen kurz in heißes Wasser tauchen. Erdbeersauce auf die Teller geben und darauf das gestürzte Topfenhalbgefrorene setzen. Mit Zitronenmelissenblättchen und Erdbeerscheiben garnieren.

Weitere Rezepte: Süßspeise

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!