Überbackene Nudelpfanne

Zubereitungszeit:
4 Personen

Überbackene Nudelpfanne
©m.kupka "die umweltberatung"

Zutaten

Zubereitung

Zwiebel schälen, fein hacken. Gemüse und Schinken fein schneiden. Käse reiben. Zwiebel in Öl anbraten, Gemüse und Schinken zugeben. Die Eier mit Milch, Salz, Muskatnuss, Pfeffer und Petersilie verrühren, über die Nudeln gießen. Dann mit Zwiebeln und Gemüse vermengen. Die Nudelmasse in eine befettete, ofenfeste Pfanne oder Auflaufform füllen. Mit dem geriebenen Käse bestreuen. Bei 180C° ca. 30 min backen.

Weitere Rezepte: Hauptspeisen

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!