Überbackene Porreerollen

Zubereitungszeit:
4 Personen

Überbackene Porreerollen
©archiv "die umweltberatung"

Zutaten

  • 2 Stangen Porree (Lauch)
  • 1/8 l Salzwasser
  • 4 Scheiben gekochter Schinken
  • 4 Scheiben Käse
  • Butter für die Form

Zubereitung

Porree putzen, gründlich waschen und in Salzwasser dünsten. Backrohr auf 180 °C vorheizen. Jede Porreestange mit gekochtem Schinken und Käse umwickeln, in eine gebutterte, feuerfeste Form legen und 1/4 Stunde überbacken.
Tipp: Servieren Sie dazu gekochte Erdäpfeln mit Joghurtdressing.


Weitere Rezepte: Vorspeisen, Hauptspeisen, Beilagen

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!