Überbackene Weintrauben

Zubereitungszeit:
4 Personen

Weintrauben
©m.kupka "die umweltberatung"

Zutaten

  • 3/4 kg gemischte Weintrauben
  • 1/4 l Weißwein
  • 1 P. Vanillezucker
  • 2 EL Zucker
  • 2 Eidotter
  • 2 dag Vanillepuddingpulver
  • 1/16 l Schlagobers

Zubereitung

Zwei Drittel vom Weißwein mit Vanillezucker und Zucker aufkochen. Restlichen Wein mit Eidottern und Puddingpulver vermischen, zügig in den kochenden Wein einrühren, etwa 2 Minuten aufkochen lassen und dabei ständig umrühren. Creme in eine Schüssel geben und auskühlen lassen. Schlagobers schlagen und kalt stellen. Weincreme aufrühren und Obers unterheben. Trauben waschen, in hitzebeständige Formen bzw. tiefe Teller legen und mit der Weincreme die Trauben gleichmäßig bedecken. Im vorgeheizten Backrohr bei 180 °C etwa 15 Minuten überbacken, bis sich eine braune Kruste bildet.


Weitere Rezepte: Süßspeise

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!