Vollkorn-Kürbisbrot

Zubereitungszeit:
4 Personen

Kürbisbrot
© g.wittner "die umweltberatung"

Zutaten

  • 5 Tassen Vollkornmehl (wie Roggen- Weizen- oder Dinkelmehl)
  • 1 P. Germ
  • 2 1/2 Tassen Milch
  • 1/2 Tasse Honig
  • 2 EL Öl
  • 1/2 EL Salz
  • 1 Tasse Kürbiskerne gehackt

Zubereitung

Germ ins Mehl bröseln, Prise Zucker darüberstreuen, lauwarme Milch darüber gießen, alle restlichen Zutaten zugeben, gut vermischen und durchkneten, an einem warmen Ort aufgehen lassen. 

Den Teig in Form bringen, zum Beipiel in eine bemehlte Brotform (Strohsimperl) geben und nochmals 20 Minuten gehen lassen. Anschließend das Brot aus der Form geben und bei 180 °C knusprig backen.

Tipp: Der Teig eignet sich auch hervorragend für kleine Gebäcke: Einfach Weckerl formen, mit Milch bestreichen und anschließend backen.

Weitere Rezepte: Beilagen, Jause

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!