Waldmeistercreme mit Erdbeeren

Zubereitungszeit:
4 Personen

Waldmeistercreme mit Erdbeeren
©j.haijawi "die umweltberatung"

Zutaten

  • 1/2 l Schlagobers
  • 180 g Zucker
  • 5 Blätter Gelatine
  • 4 Dotter
  • 1/16 l Waldmeistersirup
  • 12 Biskotten
  • 200 g Erdbeeren
  • 4 frische Waldmeisterzweige
  • Erdbeeren und Biskotten zum Garnieren

Waldmeistersirup

  • 1 l Sauvignon Blanc
  • 100 g frischer Waldmeister
  • 500 g Zucker
  • 1 Zitrone in Scheiben oder Zitronensäure

Zubereitung

Waldmeistersirup

Waldmeisterzweige waschen, trocken tupfen und auf ein Backblech breiten und ca. ½ Stunde im Backrohr bei 50 Grad trocknen. Weißwein mit Waldmeister und Zucker zum Kochen bringen und 10 Minuten zugedeckt langsam köcheln lassen, danach Zitrone bzw. Zitronensäure zugeben, abseihen, etwas abkühlen lassen und in Flaschen abfüllen.

Waldmeistercreme

Die Erdbeeren entstielen und blättrig schneiden. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, das Obers halbsteif aufschlagen, Dotter und Zucker schaumig schlagen und den Waldmeistersirup zugeben. Weiter aufschlagen und unter das Obers heben, die Gelatine ausdrücken, über einem heißen Wasserbad auflösen und unter die Masse heben. Schichtweise Biskotten und Erdbeeren in 4 vorbereitete Gläser geben, die Waldmeistercreme eingießen und leicht anziehen lassen. Mit Erdbeeren, Biskotten und einem Zweig Waldmeister garnieren.

Rezeptidee: Rezeptwettbewerb 2010, Christine Größbacher, 3180 Lillienfeld, Monatssiegerin Juni, Rezeptwettbewerb 2010

Weitere Rezepte: Süßspeise

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!