Waldviertler Eintopf

Zubereitungszeit:
4 Personen

Zutaten

Zubereitung

Das Fleisch würfelig schneiden. Klein gehackte Zwiebel im Fett hellbraun rösten. Das Fleisch dazugeben, weiter rösten und alle Gewürze beifügen. Mit Wasser aufgießen und 30 Minuten dünsten lassen. Das Kraut (nudelig geschnitten) und den Lauch (ringelig geschnitten) zusammen mit den würfelig geschnittenen Karotten und Erdäpfel dazugeben und weich dünsten. Kurz vor dem Fertigwerden die Erbsen daruntermischen und abschmecken. Köstlich dazu schmeckt ein gutes Bauernbrot.

Weitere Rezepte: Hauptspeisen

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!