Waldviertler Karpfen in Mohnhülle

Zubereitungszeit:
4 Personen

Karpfenfilet
©rita newman/BMLFUW http://www.lebensministerium.at

Zutaten

  • Ca. 600 g Karpfenfilets
  • 4 g Graumohn
  • 4 g Semmelbrösel
  • 2 Eier
  • Bio-Zitronensaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • etwas Mehl
  • Rapsöl zum Ausbacken
  • Zubereitung

    Filets würzen, mit Zitronensaft beträufeln, in Mehl wenden, durch die versprudelten Eier ziehen und mit dem Mohn-Brösel-Gemisch panieren. Die Karpfenfilets in heißem Öl goldgelb backen und mit Küchenpapier abtupfen.

    Mit Petersilerdäpfel und Salat servieren.

    Weitere Rezepte: Hauptspeisen

    "die umweltberatung" empfiehlt:

    Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!