Waldviertler Kürbisnudeln

Zubereitungszeit:
4 Personen

Muskatkürbis
©m.kupka "die umweltberatung"

Zutaten

  • 1 große Zwiebel
  • 750 g Kürbis
  • 500 g Bandnudeln
  • 1 Hand voll fein gehackte Petersilie
  • 150 g geriebenen Käse
  • Saft einer halben Bio-Zitrone
  • Salz
  • Pfeffer
  • Rapsöl

Zubereitung

Zwiebel fein hacken und glasig rösten. Den Kürbis schälen, in kleine Würfel schneiden und in der Pfanne weich dünsten. Inzwischen die Bandnudeln kochen, kurz abschwämmen, abtropfen lassen und mit dem gekochten Kürbis vermengen. Petersilie und Gauda darüberstreuen und den Zitronensaft dazugeben. Zum Verfeinern noch mit Salz und Pfeffer würzen.

Weitere Rezepte: Vorspeisen, Hauptspeisen

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!