Warmer Rucolasalat

Zubereitungszeit:
4 Personen

Zutaten

  • 2 Zwiebel
  • 8 Scheiben Speck
  • Balsamico-Essig
  • Olivenöl
  • Parmesan
  • 4 Hände voll Rucola

Zubereitung

Die Zwiebel achteln. Eine Bratpfanne erhitzen und den Speck knusprig anbraten. Den Speck herausnehmen, ein paar Spritzer Olivenöl in die Pfanne geben und vier Thymianzweige, die Zwiebel sowie eine Prise Salz zufügen. Vermischen und etwa 5 Minuten bei mittlerer Hitze braten, bis die Zwiebel braun sind. Den Speck wieder in die Pfanne geben, vermengen und alles mit dem Rucola oder anderen Salatblättern in eine Schüssel geben. Großzügig mit Balsamico-Essig beträufeln- wenn sich Essig und Olivenöl vermischen, entsteht eine einfache, wohlschmeckende Marinade. Mit dem Erdäpfelschäler Parmesan darüber raspeln, servieren und sofort genießen.


Weitere Rezepte: Vorspeisen, Salat, Beilagen

"die umweltberatung" empfiehlt:

Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!