Wie Sie Nützlinge in den Garten locken

Mit dem richtigen Pflanzenmix und Unterschlüpfen fühlen sich Igel und Co. wohl.

Nützlingshaus
(c)s.jaeger-katzmann

Ein naturnaher Garten mit vielfältigen einheimischen Pflanzen und unterschiedlichen Lebensräumen wie Blumenrasen, Laubhecken, Laub-, Holz- und Komposthaufen sowie einem Gartenteich bietet vielen Nützlingen Unterschlupf und Brutplätze. Zusätzlich kann man ein Nützlingshaus zum Überwintern anbieten. Schädlinge sind die Futterquelle einiger Nützlinge, es stellt sich ein natürliches Gleichgewicht zwischen Nützlingen und Schädlingen ein. Dieses darf man keinesfalls durch den Einsatz von Spritzmitteln zerstören! Spritzmittel nehmen den Nützlingen nicht nur ihre Nahrungsquelle, sondern töten sie auch ab. Nach einem Pestizideinsatz erholt sich die Population der Schädlinge viel schneller als die der Nützlinge, wodurch sich das Problem sogar noch verstärkt.

Weitere Informationen

Unsere Produkte und Downloads

Nützlinge im Garten

Tiere die gegen Schädlinge nützlich sind

Cover
© archiv "die umweltberatung"
  • Poster
  • gratis zzgl. Versandkosten
  • HerausgeberIn "die umweltberatung" Wien - Die Wiener Volkshochschulen

Ein Haus für Nützlinge im Garten

Anleitung zum Bau eines Nützlingshotels

Cover vom Infoblatt
overbild: ©i.tributsch "die umweltberatung"
  • Infoblatt
  • HerausgeberIn "die umweltberatung" Wien - Die Wiener Volkshochschulen

Naturnische Hausgarten

Ökologisch Gärtnern leicht gemacht

Cover
© "die umweltberatung"
  • Broschüre
  • gratis zzgl. Versandkosten
  • HerausgeberIn BMLFUW, "die umweltberatung"

Wir beraten Sie gerne persönlich!

"die umweltberatung" Wien
Telefon 01 803 32 32
E-Mail service@umweltberatung.at
Website www.umweltberatung.at