Wildschweinbraten mit Honigkruste

Zubereitungszeit:
4 Personen

Honig
©m.maxian "die umweltberatung"

Zutaten

  • 800 g Wildschweinkarree
  • Salz
  • Pfeffer
  • Knolauch
  • Kümmel
  • 2 EL Honig
  • 1/16 l Rotwein
  • 20 g Mehl
  • 1/6 l Rotwein zum Binden
  • Zubereitung

    Wildschweinbraten würzen, bei 220 °C im Rohr ca. 1 Stunde braten. Mit Wasser aufgießen, öfters mit Bratensaft übergießen. Dann Honig und 1/16 l Rotwein verrühren und den Braten damit bepinseln. Nach 10 min. nochmals bepinseln, fertig braten. Den Bratensaft mit dem restlichen Honig-Rotweingemisch und dem Mehl binden.


    Weitere Rezepte: Hauptspeisen

    "die umweltberatung" empfiehlt:

    Kochen Sie mit saisonalen Bioprodukten aus Ihrer Region!